Gesellschaft
Beruf/EDV
Sprachen
Gesundheit
Kultur
Spezial
Onlinekurse

Kursempfehlung:

Plätze frei Die Lange Nacht der Demokratie
ab 02.10.2020, Waitzinger Keller, Foyer Ost
Plätze frei Carmen Rohrbach: Sehnsucht nach Ferne
ab 17.11.2020, Waitzinger Keller, Gewölbe
Plätze frei Poetry Slam mit Schauspieler und Kabarettist Moses Wolff
ab 02.10.2020, Waitzinger Keller, Foyer Ost
Plätze frei Demokratie vor Ort - 100 Jahre Kommunalpolitik in Miesbach 1918-2018
ab 02.10.2020, Waitzinger Keller, vhs-Seminarraum 2
Plätze frei Flüchtlingsrettung im Mittelmeer
ab 25.11.2020, Waitzinger Keller, Gewölbe

Hier gibts die Bildungsprämie!

Unser Herbst-/Winterprogramm ist online!

Dieses Mal haben die vhsn im Landkreis Miesbach "Heimat bewegt" als Semesterthema gewählt: es warten wieder viele Vorträge und Kurse auf Sie!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen: gleich hier online oder telefonisch unter 08025-700070 oder per Mail an info@vhs-miesbach.de

Save the date: Lange Nacht der Demokratie am 02.10. im Waitzinger Keller!

Um 17.30 Uhr eröffnet Miesbachs 1. Bürgermeister Dr. Gerhard Braunmiller die "Lange Nacht der Demokratie". Zudem findet eine kleine Vernissage zur Karikaturenausstellung "Glänzende Aussichten" mit dem Thema "Klima, Konsum und andere Katastrophen" statt.

Verpassen Sie auf keinen Fall um 18 Uhr Moses Wolff (Schauspieler, Kabarettist und Musiker) und seinen Poetry Slam zum Thema Demokratie.

Schlag auf Schlag geht es weiter um 18.45 Uhr mit der Diskussion "Wieviel Demokratie verträgt ein politisches Krisenmanagement?". Die Journalistin Iris Hüttner beleuchtet das Corona-Krisenmanagement im Spiegel von Grundgesetz und seiner politischen Organe.

Der Politologe Thomas Klotz betrachtet um 19.30 Uhr Demokratie von der tierischen Seite mit seinem Vortrag "Rettet die Bienen! Wie ein Insekt unsere Demokratie verändert".

Krönender Abschluss des Abends um 20.15 Uhr ist der "Rocksoziologie" Rainer Sontheimer. Sein Vortrag nimmt die rechten, linken und antisemitischen Grauzonen der Musikszene in den Fokus und analysiert an Beispielen wie den Böhsen Onkelz, Feine Sahne Fischfilet oder Kollegah die Gefahren für die Demokratie.

Von 17.30 bis 21.00 Uhr sind die beiden vhs-Seminarräumen im 1. OG  geöffnet unter dem Motto: "Demokratie vor Ort".
Der Stadtrat Miesbach präsentiert sich und seine Arbeit in der Langen Nacht der Demokratie. Mit persönlicher Ansprache u.a. mit unserer Kulturreferentin Verena Assum und einer Bildschirm-Dokumentation über "Miesbacher Politikerinnen und starken Frauen" bekommen Sie einen Einblick in die lokale Politik und die geschichtlichen Veränderungen im Miesbacher Stadtrat.
Alexander Langheiter und Barbara Wank präsentieren Wissenswertes und Interessantes aus dem Miesbacher Stadtarchiv: "100 Jahre Kommunalpolitik in Miesbach 1918-201".
Besuchen Sie gerne die "gelebte Demokratie vor Ort"!

Zudem beteiligt sich Amnesty International mit einem Infostand zum Thema "Menschenrechte und Demokratie" und es findet an diesem Tag um 17.30 Uhr eine KinderUni mit dem Thema "Kinder haben auch Rechte!" statt.

Eine große Buchausstellung der Miesbacher Stadtbücherei rund um das Thema Demokratie runden den Abend ab.


Immer top informiert mit unserem Newsletter!

Keine Angst - sie werden von uns nicht mit eMails bombadiert!

Ca. 8-10 mal im Jahr möchten wir Sie informieren: z.B. wenn Sie sich für das neue Programm bereits online anmelden können oder wenn wir Sie auf besondere Aktionen oder Veranstaltungen hinweisen möchten!

Nachbarschaftskurse

Haben Sie den gewünschten Kurs nicht gefunden?

Dann schauen Sie doch einfach mal, ob er vielleicht bei unseren Nachbar-Einrichtungen angeboten wird!

Suchen im Umkreis von:

Suchbegriff:


Kennen Sie schon unsere facebook-Seite? Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Januar 2020