Gesellschaft
Beruf/EDV
Sprachen
Gesundheit
Kultur
Spezial
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 191-61300

Info: Kreta ist seit Jahrzehnten aufgrund des stabilen Sommerklimas sowie bedeutender Kulturstätten ein beliebtes Reiseziel.
Im Laufe der letzten Jahrzehnte stieg die Bedeutung Kretas auch als Wanderziel, da selten irgendwo anders auf unserem Planeten archaische Naturlandschaften (Gebirge, Schluchten), Kulturlandschaften in den Ebenen, archäologische Stätten und das Meer so nahe beieinanderliegen. Das Frühjahr lockt mit üppiger Vegetation, aber auch der Herbst mit seinem klaren Licht. Milde Temperaturen laden zu diesen Jahreszeiten zu ausgedehnten Wanderungen ein. Gut markierte Pfade durch Schluchten und Gebirge aber auch oberhalb von Steilküsten bieten dem Wanderer ein ideales Revier. Er nutzt somit die schönste Art, die Geheimnisse dieser Insel zu entdecken.
Auf dem Fernwanderweg E4 in Westkreta und weiteren ausgewählten Tagestouren in Zentral- und Ostkreta erfuhren die Referenten viel Sympathie von der einheimischen Bevölkerung und trafen gleichgesinnte Wanderkollegen, zum angenehmen Erfahrungsaustausch. Anhand von akustisch untermalten Bildern und kurzen Filmsequenzen wird die Schönheit einer europäischen Region im äußersten Südosten vorgestellt. Ergänzt wird der Vortrag mit Daten zur Geschichte Kretas sowie Etappenführung (Länge, Höhenprofile und Dauer).

Kosten: 6,00 € €

Datum Zeit Straße Ort
20.02.2019 19:30 - 21:00 Uhr Schlierseer Str. 16 Waitzinger Keller, Gewölbe


 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Januar 2019